HOME · KONTAKT · IMPRESSUM  · DATENSCHUTZ   // SICHTBAR ...wenn andere unsichtbar sind.

Eurofahnen Deutschland - Fahnen, Flaggen, Masten, Beachflags, Banner, Digitaldruck

Fahnenmasten

Slider

Performance Fahnenmasten 

PERFORMANCE FAHNENMASTEN. DAS ORIGINAL.
DESIGN-FAHNENMASTEN IN PERFEKTION.

Mobile Teleskop-Fahnenmasten

Mobile Fahnenmasten als Teleskopmasten Einfacher, teleskopierbarer Fahnenmast, welcher als Mast für Messen, Events und Präsentationen dient. Der Mast lässt sich einfach ausziehen. Er verwandelt sich

Weiterlesen »

Fahnenmasten mit Drehkopfausleger

Performance Fahnenmasten mit Drehkopfausleger Der Fahnenmast mit  2-fach kugelgelagertem Drehkopf aus massivem Aluminium (KEIN Kunststoff, KEINE Gussteile) sorgen für ein geräuschloses Drehen des Mastkopfes. Darüber hinaus

Weiterlesen »
performance-fahnenmasten-drehkopfausleger

Fahnenmasten mit Drehkopfausleger

Der Fahnenmast mit  2-fach kugelgelagertem Drehkopf aus massivem Aluminium (KEIN Kunststoff, KEINE Gussteile) sorgen für ein geräuschloses Drehen des Mastkopfes. Darüber hinaus verfügt der Drehkopfausleger über einen 30 mm starken Auslegerarm, der eine herunterhängen des Auslegerarms verhindert.

 

#90 MYTHOS 
#76 ORBIT 
#70 BOOSTER 
#60 TWISTER

 
performance-fahnenmasten-hissbar_SLIDE

Fahnenmasten mit hissbarem Drehkopfausleger

Der Fahnenmast mit hissbarem Drehkopfausleger ist für den einfachen Fahnenwechsel konzipiert worden. Die Drehachse ist 2-fach kugelgelagert und der Mastkopf und der Mastschlitten sind aus massivem Aluminium gefertig. Darüber hinaus verfügt der Mastschlitten über einen 30 mm starken Auslegerarm, der eine herunterhängen des Auslegerarms verhindert.
Diese Masten sind für den dauerhaften, professionellen und gewerblichen Einsatz konzipiert und ausgelegt. 

#90 MYTHOS 
#76 ORBIT

performance-fahnenmasten-innenliegende-seilfuehrung

Fahnenmasten ohne Ausleger (Seil innenliegend)

Der Fahnenmast mit innenliegender Seilführung. Diese Flaggenmasten sind für den einfachen Fahnenwechsel konzipiert worden. Der Mastkopf ist mit einer Umlenkrolle ausgestattet, welche den Fahnenwechsel zum Kinderspiel macht. Das Seil verläuft innenliegend. Somit ist ein Schlagen des Seiles gegen den Masten und ein Klappern unmöglich.
Diese Masten sind für den dauerhaften, professionellen und gewerblichen Einsatz konzipiert und ausgelegt. 

 

#90 MYTHOS 
#76 ORBIT

 
performance-fahnenmasten-aussenliegende-seilfuehrung_SLIDE2-1-19

Fahnenmasten ohne Ausleger (Seil aussenliegend)

Der Fahnenmast mit aussenliegender Seilführung. Diese Flaggenmasten sind kostengünstig und für den einfachen Fahnenwechsel konzipiert worden. Der Mastkopf ist mit einer Umlenkrolle ausgestattet, welche den Fahnenwechsel zum Kinderspiel macht. Einfach das Seil von der Klampe lösen und die Fahne herunterlassen und wechseln. Anschließend hochziehen, Klampe belegen und fertig ist der Fahnenwechsel.
Diese Masten sind für den dauerhaften, professionellen und gewerblichen Einsatz konzipiert und ausgelegt. 

#90 MYTHOS
#76 ORBIT
#70 BOOSTER
#60 TWISTER

Ihre Vorteile

  • DESIGN-MASTKOPF
  • MASSIVE ALUMINIUM-MASTKÖPFE
  • STARKE DREHACHSEN
  • 30 mm HEAVY-DUTY AUSLEGER
  • INNENLIEGENDE SEILFÜHRUNG BEI ALLEN HISSBAREN MASTEN
  • SPEZIELLE 16-FACH GEFLOCHTENE HISSLEINE
  • STATISCHE BERECHNUNG FÜR ALLE MASTEN
  • STATISCHE BERECHNUNG ALLER FUNDAMENTE

So finden Sie den passenden Mast!

  1. Ausführung wählen!
  2. Mastdurchmesser wählen!
  3. Mastlänge wählen!
  4. Mastbefestigung wählen!
  5. Zubehör auswählen! – FERTIG –

Lieferumfang

LIEFERUMFANG

  • FAHNENMAST
  • AUSLEGERSTANGE
  • 5 STK. FAHNENSCHLAUFEN
  • FAHNENGEWICHT
  • BEDIENUNGSANLEITUNG
  • SICHERHEITSHINWEISE
  • STATIK DER MASTEN AUF ANFRAGE
  • FUNDAMENTSTATIK AUF ANFRAGE

ALLE UNSERE FAHNENMASTEN SIND STATISCH GEPRÜFT.

Gebrauchs- und Gefahrenhinweise

Generell sind ab Windstärken von 8 Bft. die Fahnen einzuholen, da die Haltbarkeit und Sicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann. Fahnen werden vom Wind täglich tausendfach bewegt. Eine allgemeingültige Aussage über die Haltbarkeit von Fahnen im Aussenbereich kann man daher nicht treffen. Nur bei sachgemäßem Gebrauch und Schutz vor extremen Witterungsverhältnissen kann eine lange Haltbarkeit gewährleistet werden. Außerdem ist darauf zu achten, dass sich die Fahnen frei bewegen können und nirgendwo mit anderen Gegenständen in Berührung kommen.